Олимпиадные задания для проведения школьного тура олимпиады по немецкому языку 2016-2017 учебный год 8 класс

1. Lesen

Задание 1. Прочитай текст и отметь в таблице, кто что делает в соответствии с содержанием текста. Занеси ответы в таблицу на бланке ответов.

ALS SCHÜLER IN ENGLAND

In den Sommerferien durfte ich nach England fahren. Englisch muss man können, sagten meine Eltern, und das lernt man am besten im Land. Also schrieben sie einen Brief an einen englischen Freund in London. Dann gaben sie mir eine englische Pfundnote und schickten mich auf die Reise. Sie waren sicher, dass der Freund auf mich wartete und dass das Geld dann auch da war. Zuerst fuhr ich durch die Niederlande. Dort regnete es. Dann blieb der Zug stehen und ich ging auf ein Schiff. Von meinem Pfund wollte ich mich eigentlich nicht trennen, aber aus Hunger musste ich es doch tun. Auf dem Schiff gab es Butterbrote. Sie waren dreieckig und hießen Sandwiches. Ich kaufte eins. Doch das war überflüssig. Das Schiff ging nach oben — das war ja nicht weiter schlimm. Dann ging es wieder nach unten. Mein Sandwich wollte aber nicht wieder nach unten, es wollte nach draußen. Am Abend wurde es noch schlimmer… Nachdem ich mit meinem Koffer in England wieder festen Boden unter den Füßen hatte, fragte mich ein Mann in blauer Uniform nach meinem Geld. Mit meinem einzigen Pfund war er nicht zufrieden. Er meinte, dass ich wieder auf das Schiff gehen muss. Eilig erzählte ich von meinem reichen Freund in London und machte dabei sicher viele Fehler. Ich hatte immer gedacht, Englisch zu sprechen war leichter! Aber der Mann gab mir trotzdem schließlich den Stempel in meinen Pass. Sehr spät abends kam ich in London an. Ein Mann mit einer blauen Mütze nahm meinen Koffer. Ich wollte das nicht, aber er konnte besser Englisch als ich und gewann. Er trug meinen Koffer in ein Taxi, und fragte nach meinem Hotel. Ich gab dem Fahrer die Adresse unseres englischen Freundes. Das Haus lag nicht in einer großen, schönen Straße. Der Fahrer fuhr zu einem Haus in einer kleinen Gasse. Die Tür war zu, es öffnete keiner. Endlich machte ein alter Mann die Tür auf. Die beiden sprachen miteinander und sahen zu mir hin. «Der Gentleman ist leider nicht zu Hause. Er ist in Germany. ТоBerlin. For drei Tage nur». — Drei Tage konnte ich mit meinem Geld noch leben. — «Und dann will er österreichische Kollegen treffen. For einen Tag». — Vier Tage konnte ich auch noch leben mit meinem Pfund minus ein Schilling. — «Und dann will er schweizerischen Freund besuchen». Das kann also länger dauern.

1.Heiko 2.Mann in Uniform 3. Mann mit der Mütze 4. ein alter Mann 5.der englische Freund
A. bekam eine englische Banknote
B. macht eine Reise
C. gab Heiko den Stempel in den Pass
D. fragte nach Heikos Hotel
E. wollte seine Kollegen treffen
F. machte die Tür auf

 2. LexikundGrammatik

Задание 2. Прочитайте текст и заполните пропуски 1-4 одним из вариантов A-E. Один вариант в списке A-E лишний. Перенесите ответы в таблицу.

Nikolaustag

 Die Vorbereitung auf Weihnachten beginnt schon AnFang Dezember. So freuen sich große und kleine Kinder am 6. Dezember über den Nikolausstiefel. Dieser Tag bringt _________ (1) viel Freude.

Am Vorabend des Nikolaustages stellen die Kinder ihre Stiefel vor die Tür und _________ (2). Sie können kaum den Morgen erwarten.

Und in der Nacht, _________ (3), kommt der Nikolaus und steckt in die Stiefel Geschenke. Das sind _________ (4), also etwas zum Naschen. Hier befinden sich auch kleine Puppen, Taschenbücher, schöne Buntstifte, Broschen, Abzeichen, Taschenspiele oder Mützen.

Aber einige Stiefel bleiben leer.

A im Nikolausstiefel

B gehen zu Bett

C den Jungen und Mädchen

D wenn alle Kinder schlafen

E Äpfel, Nüsse, Kuchen, Kekse

1

2

3

4

Задание 3. Прочитайте текст. Преобразуйте глаголы в скобках после цифр 1-5 так, чтобы они грамматически соответствовали содержанию текста, и заполните пропуски.

Geburtstag

Nach Ursula Wölfel

Es war einmal ein Mann. Er 1 _________ (wollen)nichtimmer so lange von einem Geburtstag bis zum anderen warten.Er 2_________ (sein)sehr reich. Eines Tages sagte er zuseiner Frau: „Von morgen an habe ich jeden Tag Geburtstag. Morgen, übermorgen und überübermorgen, das ganze Jahr.Du 3_________ (müssen)mir jeden Tag einen Geburtstagskuchen auf den Tisch stellen, und Geschenke will ich natürlich auch haben.“

Und jeden Tag 4 _________ (stehen)auf dem Tisch einKuchen. Und jeden Morgen 5_________ (kommen)seineFrau und seine Kinder, wünschten ihm Glück und brachten ihm Geschenke. Viele Monate lang taten sie das.

Zuerst gefiel das dem Mann sehr gut. Aber bald wurde es ihm langweilig. Und eines Tages rief er: „Wann habe ich endlich meinen richtigen Geburtstag?“

Der richtige Geburtstag war vor einer Woche“, sagte seine Frau. „Du hast nur nichts davon gemerkt. Wir feiern doch jeden Tag deinen Geburtstag.“

Da verstand der Mann endlich, wie dumm er war.

Von nun an wollte er nur einmal seinen Geburtstag haben. WiealleLeute.

 

3. Schreiben

Этим летом с тобой произошло очень интересное событие. Опиши его в открытке своему немецкому другу. (Открытка в бланке ответов). Вырази свое отношение к этому событию, аргументируй свою точку зрения. Открытка должна содержать 40-50 слов.

 

4. Landeskunde

Выбери правильный вариант ответа. Перенеси ответы в таблицу на бланке ответов.

  1. Wo liegt Deutschland?

a) im südlichen Mitteleuropa;

b) im Mitteleuropa;

c) im Westeuropa;

d) im Osteuropa.

  1. Wie sind die Staatsflagge der BRD?

a)schwarz – weiß– rot;

b)rot – gelb – schwarz;

c)grün – gelb – schwarz;

d)schwarz – rot – golden.

  1. Wieviel Staaten sind Deutschlands Nachbarstaaten?

a) 6; b) 8; c)9; d)10.

  1. Wieviel Bundesländer hat Deutschland?

a) 10; b) 12; c) 16; d) 15.

  1. Was ist auf dem Wappen Berlins dargestellt?

a) der Wolf; b) der Tiger: c) der Bär; d) der Hase.

  1. Welche Städte sind Stadstaaten?

a) Berlin, Bremen, Hamburg;

b) Sachsen, Hessen, Baeyrn;

c) Brandenburg, Saarland, Thüringen;

d) Niedersachsen, Sachsen- Anhalt, Rheinland- Pfalz.

  1. Wie groß ist die Bevölkerung Deutschland?
    1. 51,2 Mio; b) 72 Mio; c) 95 Mio; d) 81,8 Mio.
  1. Nennt man den Fluß, der von Westen nach Osten fliesst..
    1. die Donau; b) die Elbe; c) der Rhein; d) die Oder.
  1. Wie heißt der größte Berg der BRD?
    1. die Alpen; b) die Zugspitze; c) der Harz; d) die Erzgebirge.
  1. Wer war der wichtigste Kirchenreformator?

a) Emphraim Lessing;

b) Martin Luther;

c) M. Frisch;

d) J.R. Becher.

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

 БЛАНК ОТВЕТОВ __________________________

 РАЗДЕЛ 1. Чтение

1

2

3

4

5

Задание1.

РАЗДЕЛ 2. Лексика и грамматика

 

 

1

2

3

4

Задание 2.

 

Задание 3.

 

Задания

Ответ

1
2
3
4
5

 

РАЗДЕЛ 3. ПИСЬМЕННОЕ ТВОРЧЕСКОЕ ЗАДАНИЕ

РАЗДЕЛ 4. ЛИНГВОСТРАНОВЕДЧЕСКАЯ ВИКТОРИНА

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

 

Инструкция по выполнения олимпиадной работы

по немецкому языку для учащихся 8 классов

На выполнение олимпиадной работы по немецкому языку 2 урока (80 минут). Письменная часть состоит из 4 разделов: «Чтение», «Лексика и грамматика», «Страноведение», «Письмо» – «Творческое сочинение по предложенной проблеме».

I. Раздел «Чтение» включает 5 заданий. Время выполнения этого вида работы – 15 минут. Максимальное количество баллов – 5.

II. Раздел «Лексика и грамматика» состоит из 9 заданий. Максимальное количество баллов – 9. Время выполнения – 20 минут.

III. Раздел «Письмо». Написание открытки другу. Время на выполнение задания – 30 минут. Максимальное количество баллов – 5.

III. Раздел «Cтрановедение»- 10 заданий. Максимальное количество баллов – 10. Время – 15 минут.

Ответы на задания по немецкому языку 8 класс

РАЗДЕЛ 1. ЧТЕНИЕ

1

2

3

4

5

A, B

C

D

F

E

Задание1.

Max 5баллов

РАЗДЕЛ 2. Лексика и грамматика

 

 

1

2

3

4

C

B

D

E

Задание 2.

 

Задания

Ответ

1 wollte
2 war
3 musst
4 stand
5 kamen

Задание 3.

Max 9 баллов

 

РАЗДЕЛ 3. Письмо

Max5 баллов

Раздел 4. Страноведение

 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

b

d

c

c

c

a

d

a

b

b

 

Max 10 баллов

 

Критерии оценивания работ:

I задание – 5 б.

II задание – 4 б.

III задание – 5 б.

IV задание – 5 б.

V задание- 10 б.

Максимально 29 баллов

 

25-29 баллов — 1 место

21-24 балла — 2 место

17-20 баллов – 3 место

 

Учащиеся, набравшие меньшее количество баллов получают грамоту за участие в школьной олимпиаде!!!

Поделиться:

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *

*